Mittwoch, 7. Dezember 2016

Fachvortrag von Herrn Rönsch zum Beginn einer neuen Lehrveranstaltungsreihe

Am 05.12.2016 begann eine neue Lehrveranstaltungsreihe zum Thema Ingenieure im Netz - Grundlagen Leit- und Sicherungstechnik.

Die 12 Teilnehmer haben am ersten Tag der Wissensvermittlung unter anderem eine Ortsbegehung des Ausbildungsbahnhofs Zittau Süd unternommen.
Herr Rönsch, ehemaliger Fahrdienstleiter im Bf Zittau Süd hat hierzu erneut einen Fachvortrag zum Betriebsablauf auf der ehemaligen Zugmeldestelle abgehalten.

Herr Rönsch erklärt den Betriebs-
ablauf im Stellwerk B1
Auch die Aufgaben des Rangierleiters
und Weichenwärters werden erläutert

Herrn Rönsch gilt unser Dank für die anschaulichen Erläuterungen zur Betriebsstelle, die uns in den nächsten Wochen fachlich beschäftigen soll.

Wir freuen uns auf einen spannende und aufschlussreiche Zeit der Wissensvermittlung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten