Donnerstag, 9. April 2015

Studierende starten Ihre praktische Tätigkeit im Fachgebiet

Auch für das aktuelle Sommersemester konnten sieben Studierende dafür begeistert werden, im Fachgebiet Leit- und Sicherungstechnik praktisch tätig zu werden.



Fünf Studierende werden für die Aufarbeitung der Hauptisgnale des Lehrstellwerks Zittau Süd eingesetzt.
Zwei Studierende führen die Arbeiten an der Modellbahn-Lehranlage im LST-Labor fort.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen den Aktiven viel Freude und Erfolg.

Keine Kommentare:

Kommentar posten